disclaimer Als Wiederverkaufsaggregator können die Preise höher als der Nennwert sein.
Logo
FA Cup

FA Cup Tickets

Der Emirates Football Association Cup, auch einfach bekannt als der FA Cup, ist einer der wettbewerbsfähigsten inländischen Pokale der Welt. Das erste Spiel des FA Cup wurde 1871 gespielt und ist damit das älteste Verbandsturnier im Weltfußball. Vergleichen Sie Ticketpreise und kaufen Sie hier Ihre FA Cup-Tickets.

Vergleichen Sie FA Cup Ticketpreise

Der FA Cup ist der größte und renommierteste inländische Pokal Englands außerhalb der Premier League und erfreut sich großer Beliebtheit. Holen Sie sich einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz und vergleichen Sie hier die besten Angebote für FA Cup-Tickets. Der FA Cup steht grundsätzlich allen professionellen und semi-professionellen Fußballclubs in England offen. In der Saison 2011/12 traten rekordverdächtige 763 Teams im Wettbewerb an. Die beiden erfolgreichsten Clubs des Cups sind Manchester United und Arsenal, die beide jeweils 12 Titel gewonnen haben.

Geschichte des englischen FA Cups

Der FA Cup ist der älteste Fußballwettbewerb der Welt, mit einer Geschichte, die über 140 Jahre alt ist. Das erste Turnier begann im November der Saison 1871/72, wobei der Wanderers FC den allerersten FA Cup gewann. Abgesehen von der Einführung von Qualifikationsrunden ist das Turnier seit seiner Gründung relativ unverändert geblieben. Das Finale des FA Cups ist der Höhepunkt des Wettbewerbs und die viertbestbesuchte Clubmeisterschaft der Welt. Mit 42 verschiedenen Teams, die den Pokal erfolgreich gehoben haben, gehört der FA Cup zu den vielfältigsten in Bezug auf die Gewinner. Zu den bemerkenswerten Gewinnern gehören Arsenal, Manchester United, Manchester City, Chelsea und Liverpool.

Durchschnittliche Ticketpreise und Besucherzahlen für den FA Cup

Der FA Cup ist sowohl im Inland als auch im Ausland ein Spektakel, mit riesigen Zuschauermengen, die einschalten und erscheinen, um ihren Lieblingsclub teilnehmen zu sehen. Dementsprechend gehört der Besuch von FA-Cup-Spielen zu den höchsten bei inländischen Clubturnieren. In der letzten Saison erreichte die durchschnittliche Besucherzahl von Manchester United fast 75.000 Fans. Diese massiven Fan-Ansammlungen machen es schwierig, ein Ticket für ein FA-Cup-Spiel zu ergattern. Die Ticketpreise für den FA Cup sind festgelegt, was ein erschwingliches Spiel bedeutet. Die Tickets für das Halbfinale sind gestaffelt bei £35, £45, £55 und £65, während die Tickets für das Finale £50, £75, £95 und £125 kosten. Diese Schnäppchenpreise erhöhen die bereits hohe Nachfrage nach Tickets für diese Spiele, sodass es nicht leicht sein könnte, zu einem Spiel zu kommen.

Wie man Tickets für den englischen FA Cup bekommt

Der FA Cup ist zweifellos eines der am meisten erwarteten Ereignisse im britischen Fußballkalender, was bedeutet, dass die Menschenmassen normalerweise riesig sind. Um zu einem FA-Cup-Spiel zu gelangen, ist viel Vorplanung erforderlich, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Tickets erhalten können. Es gibt mehrere verschiedene Möglichkeiten, Ihre Tickets für den englischen FA Cup zu bekommen, die wir unten betrachtet haben:

Über eine Clubkasse

Fußballclubs, die im FA Cup spielen, verkaufen Tickets direkt über ihre Kasse etwa einen Monat vor dem Spiel. Da dies der primäre Kanal für Tickets ist, ist die Nachfrage in der Regel sehr hoch und Ausverkäufe sind wahrscheinlich. Die meisten Kassen sind online oder über das Telefon verfügbar, aber Sie müssen schnell handeln, wenn Sie ein Ticket ergattern wollen.

Als Clubmitglied beitreten

Viele Teams bieten gegen eine Gebühr eine Clubmitgliedschaft an, die bevorzugten Zugang zu Tickets für den FA Cup vor anderen Fans bietet. Dies ist nützlich, wenn Sie bereits Fan sind und beabsichtigen, mehrere Spiele in einer Saison zu besuchen. Allerdings sollten Gelegenheitsfans wegen der zusätzlichen Mitgliedsgebühr diese Option vermeiden.

Corporate Tickets

Wenn Sie etwas mehr Geld für ein luxuriöses FA-Cup-Ticket ausgeben möchten, könnten Sie versuchen, ein Corporate- oder Hospitality-Ticket zu beschaffen. Diese Tickets gewähren Ihnen Zugang zu Boxsitzen, die Essen und Getränke sowie eine Reihe von Memorabilien bieten. Allerdings sind die Ticketpreise für diese Art von Sitz sehr hoch, ganz zu schweigen von der fehlenden Atmosphäre in den Boxsitzen.

Ticketwucherer und Scalper

Ticketwucher ist in Großbritannien ein Verbrechen, aber Sie würden nicht dafür verurteilt, basierend auf ihrem reichlichen Erscheinen in Stadien am Spieltag anders zu denken. Es wird empfohlen, die Wucherer zu meiden, da sie überteuern, betrügen und sogar ihre potenziellen Kunden berauben können. Noch schlimmer ist, wenn Sie beim Kauf eines gewucherten Tickets erwischt werden, könnten Sie aus dem Stadion geworfen und strafrechtlich verfolgt werden.

Ticketwiederverkäufer

Der offizielle Ticketwiederverkauf hat in letzter Zeit enorm an Beliebtheit gewonnen, was dies zu einer unglaublich praktikablen Plattform gemacht hat. Diese Wiederverkäufer erstellen einen Online-Marktplatz für legitime Ticketinhaber, ihre Tickets zu verkaufen, wenn sie das Spiel nicht besuchen können. Dies ist eine sichere Alternative zu Ticketwucherern und kann Ihnen sogar ein wenig Geld sparen, wenn Sie ein gutes Angebot finden. Zu den großen Namen in der Ticketwiederverkaufsbranche gehören Ticketbis, StubHub und Viagogo.