disclaimer Als Wiederverkaufsaggregator können die Preise höher als der Nennwert sein.
Logo
La Liga

La Liga Tickets

Die spanische La Liga ist wohl eine der besten Ligen der Welt, mit Weltklasse-Talenten, die dort spielen. Giganten wie Barcelona, Real Madrid und Atletico Madrid kämpfen jede Saison um den Sieg in La Liga. Mit riesigen Menschenmengen voller leidenschaftlicher Unterstützer ihrer Mannschaft und einem hoch lukrativen Fernsehvertrag sind La Liga-Spiele regelmäßig ausverkauft. Kommen Sie den Massen zuvor, indem Sie alle verfügbaren La Liga-Tickets hier vergleichen.

Wählen Sie Ihr La Liga Team

Vergleichen Sie La Liga Ticketpreise

Mit den 20 erfolgreichsten Fußballmannschaften des Landes stellt La Liga die höchste Ebene des professionellen Fußballs in Spanien dar. Einige der weltweit größten Teams spielen in La Liga, einschließlich Barcelona FC, Villarreal, Real Madrid FC und Atletico Madrid. Es ist eine der produktivsten Ligen in Bezug auf die Anzahl der Spiele, mit durchschnittlich 380 Spielen pro Saison in La Liga.

Geschichte der spanischen La Liga

Der professionelle Fußball in Spanien begann 1929 mit der Gründung der La Liga. Die erste Saison oder Primera Division bestand aus zehn Teams, die heute noch existieren. Die Gründungsteams umfassten Barcelona, Real Madrid, Athletic Bilbao und Real Sociedad. In den ersten acht Saisons der La Liga dominierten Athletic Bilbao und Real Madrid den Wettbewerb. Nur drei der Gründungsclubs der La Liga haben es geschafft, seit ihrer Gründung in der Liga zu bleiben. Diese Teams sind Real Madrid, Barcelona und Athletic Bilbao.

Durchschnittliche Ticketpreise und Zuschauerzahlen für La Liga

Als eine der lukrativsten, erfolgreichsten und aufregendsten Ligen der Welt ist es keine Überraschung, dass La Liga starke Spieltagszuschauerzahlen hat. Mit weltweiter Unterstützung und dem Anspruch der zwei wertvollsten Fußballmannschaften der Welt - Real Madrid und Barcelona, beziehungsweise - ist La Liga wirklich riesig. Die durchschnittlichen Zuschauerzahlen für Barcelona sind die höchsten in der Liga, mit 79.000 Fans, die ihre Heimspiele besuchen. Aufgrund der riesigen Anhängerschaft von La Liga sind viele Spiele bekannt dafür, ausverkauft zu sein. Dieses Problem wird bei großen Clubs verstärkt und noch mehr bei großen Spielen wie El Clasico. Als Ergebnis sind Tickets für viele Spiele teuer. Tatsächlich sind die vier teuersten Spieltagstickets in der La Liga zu finden - mit Espanyol an der Spitze der Liste mit einem atemberaubenden Spieltagsticket von £498.

Wie man Tickets für die spanische La Liga bekommt

Die spanische La Liga ist eine der größten Fußballligen der Welt und zieht daher massive Menschenmengen an. Tickets sind eine heiß begehrte Ware, daher ist es nicht immer einfach, eines zu ergattern. Natürlich ist nicht jedes Spiel ausverkauft - aber wenn Sie ein großes Match sehen möchten, sollten Sie rechtzeitig kaufen. Es gibt einige Wege, um an Ihre Tickets zu kommen, die unten aufgeführt sind:

Direkt von der Ticketstelle

La Liga-Tickets werden normalerweise irgendwo von zwei bis vier Wochen vor dem Spieltag zum Verkauf angeboten. Manchmal werden die Ticketverkäufe für ein großes Spiel, wie El Clasico, gestaffelt, aber normalerweise gilt das Prinzip "wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Tickets direkt von einer Clubticketstelle zu kaufen, kann normalerweise online erfolgen, aber die Tickets verkaufen sich schnell.

Clubmitgliedschaft

Viele Clubs bieten Mitgliedschaften für eingefleischte Fans an, die das Meiste aus einer Saison herausholen möchten. Clubmitgliedschaften geben Fans in der Regel Zugang zu Spieltagstickets, bevor sie für die Öffentlichkeit zum Kauf angeboten werden. Dies ist eine gute Option für Personen, die einem Club die ganze Saison über folgen möchten, aber die Mitgliedschaft kann viel Geld kosten. Als Ergebnis ist es keine gute Option für den gelegentlichen Fan. Mitgliedsbeiträge sind völlig variabel, und Tickets sind nicht inbegriffen, sodass Sie über den normalen Preis hinaus für einen garantierten Sitzplatz bei einem La Liga-Spiel zahlen werden.

Firmen-Tickets

Eine der luxuriösesten Arten, ein Fußballspiel zu genießen, ist der Kauf eines Firmen-Tickets. Diese teuren Tickets bieten Zugang zu einer Reihe von Vorteilen, wie Boxsitze und ein Essen vor dem Spiel. Diese Tickets sind jedoch schwer zu bekommen und sehr teuer. Außerdem ist die Atmosphäre in den Boxsitzen gering, so dass Sie, wenn Sie ein authentisches La Liga-Erlebnis suchen, es wahrscheinlich nicht in einem Firmensitz finden werden.

Ticket-Schwarzhändler

Die spanischen Behörden haben eine relativ strenge Politik, wenn es um Ticket-Schwarzmarkt geht - wenn Sie beim Kauf, Verkauf oder der Verwendung eines gefälschten Tickets erwischt werden, werden Sie strafrechtlich verfolgt. Daher wird dringend davon abgeraten, irgendwelche Ticket-Schwarzhändler zu nutzen, einschließlich solcher außerhalb der Stadien zu La Liga-Spielen. Nicht nur, dass Sie höchstwahrscheinlich übers Ohr gehauen werden, Sie könnten auch angeklagt und von zukünftigen Spielen ausgeschlossen werden.

Offizielle Ticket-Wiederverkäufer

Ein relativ neuer Kanal für den Kauf von La Liga-Tickets sind offizielle Ticket-Wiederverkäufer. Diese Option hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen, größtenteils wegen ihrer Einfachheit und Zuverlässigkeit, Ihnen ein Ticket zu besorgen. Sie garantieren legitime Tickets, die von Saison- oder Einzelticketinhabern für La Liga-Spiele zu einem vernünftigen Preis verkauft werden. Es gibt mehrere Ticketbörsen, die legitim und sicher zu nutzen sind, wie Football Ticket Pad, StubHub und Livefootballtickets. Die Ticketpreise variieren, liegen aber im Allgemeinen im Bereich des Nennwerts des Tickets.